Attraktives Pilotprojekt mit dem neuen payMax: jetzt kostenlos 6 Monate testen!

Wir suchen willige Testpersonen

01.10.2021

Bezahlen mit dem payMax: In einem Kaffee: eine Hand hält eine ec-Karte an das payMax, auf welchem Kasse Speedy läuft

Wir bieten gemeinsam mit unserem Partner Concardis eine erstklassige Gelegenheit für Kurzentschlossene: Wir suchen Kunden und Kundinnen, die in einem attraktiven Pilotprojekt unser neues Gerät payMax testen wollen. Das Besondere daran ist: Kasse Speedy, Drucker und Kartenzahlung sind auf einem einzigen Gerät integriert!

Die Teilnahme an dem Pilotprojekt ist für Sie kostenlos und unverbindlich. Das Gerät und alle Software erhalten Sie bis zu 6 Monate kostenlos! Danach erst entscheiden Sie, ob Sie das Gerät weiter nutzen möchten.

 

payMax-Terminal mit Kasse Speedy - Benutzeroberfläche für ein Nagelstudio   

Lediglich die Kartenzahlgebühren und die gesetzlich vorgeschriebene TSE müssen Sie übernehmen:

  • Gebühren Kredit-Karten: auf Umsatz 1 % für alle Debit- und Kreditkarten
  • Gebühren Girokarten: pauschal 0,09 € pro Buchung + 0,25 % auf Umsatz
  • TSE von Swissbit kann auch in anderen Kassen später weiterverwendet werden.

Wir würden dafür im Gegenzug gerne wissen, wie Sie mit dem Gerät zurechtkommen, und was man gegebenenfalls an der Software noch verbessern könnte.

 

Die Vorteile von Speedy payMax im Überblick:

 

  • Alles in einem Gerät: Kassenanwendung Speedy, Zahlterminal und Drucker
  • Akzeptieren Sie alle Karten, auch Girocard! (alle Kreditkarten, EC/Debit-Karten, Girocard)
  • Kontaktlos bezahlen
  • Mit Bargeld bezahlen

  • Vollwertige Kassenfunktionen von Kasse Speedy
  • Kompatibel mit allen Kasse Speedy Pro - Anwendungen
  • Verwendbarkeit aller Zusatzmodule - jederzeit!

  • Konfigurierbare Druck–Belege
  • Praktische Ladestation
  • Gerät portabel einsetzbar
  • Offline TSE von Swissbit

 

Aber Sie müssen sich beeilen: es stehen nur wenige Pilot-Geräte zur Verfügung!
Wenn Sie teilnehmen möchten, schicken Sie uns heute noch eine Email mit dem Stichwort „payMax“.