Neues Video: Kasse Speedy mobil nutzen

Das Kassensystem mit Bluetooth-Druckern oder im WLAN mobil einsetzen

11.07.2018

Mobile Bedienung im Biergarten

Sie können das Kassensystem Speedy PRO auch mit mobilen Geräten einsetzen. In einem neuen Video zeigen wir Ihnen wie und mit welchen Geräten Sie Kasse Speedy PRO mobil und zum Funkbonieren in der Gastronomie nutzen können.

 

Sie brauchen dazu ein Android-Tablet, ein Smartphone oder anderes mobiles Handgerät. Außerdem einen Drucker mit USB-Anschluss oder Bluetooth-Option. Falls Sie Kasse Speedy in Ihrem WLAN nutzen wollen brauchen Sie außerdem den Speedy Druckserver. Sie können mit diesen Geräten einen oder mehrere Drucker per Bluetooth oder WLAN ansteuern.

Aufgrund der geringen Funk-Reichweite eigenen sich Bluetooth-Drucker besonders gut als vom Kassenbediener persönlich mitgeführte Drucker. Wenn Sie im Gastraum, auf der Terrasse oder im Biergarten mobil Bestellungen aufnehmen wollen, können die Bestellungen an die Küche oder den Getränketresen gesendet werden. Hierfür benötigen Sie ein WLAN-Netz mit der entsprechenden Reichweite.

Leider unterliegt WLAN häufig Störungen durch andere elektrische Geräte. Dieses Problem löst der Speedy Druckserver. Er macht aus jedem USB-Drucker einen zuverlässigen WLAN-Drucker. Vor allem auch dann, wenn das WLAN mal nicht besonders stark oder gestört ist. Der Speedy Druckserver stellt sicher, dass jeder Küchenbon zuverlässig gedruckt wird. Kein Bon geht verloren, kein Bon wird doppelt gedruckt. Sollte die WLAN-Verbindung kurzfristig ausfallen, werden die Druckaufträge zwischengespeichert. Der Kellner kann den WLAN-Bereich sogar verlassen um Bestellungen aufzunehmen. Sobald wieder WLAN-Kontakt besteht, werden die Bons automatisch gedruckt.

Mehr Informationen zum Speedy Druckserver finden Sie hier.