Software

Warum brauche ich für Kasse Speedy einen Wartungsvertrag?

Wenn Sie Kasse Speedy PRO einsetzen, ist verpflichtend zusätzlich ein Wartungsvertrag abzuschließen. So erhalten Sie den engagierten Speedy-Support und immer die neueste Version der Software. Sie sind in Ihrem Fach ein Profi. Deswegen sollten Sie auch bei Ihrer Kasse keine Kompromisse eingehen - Ihre Kassensoftware muss immer auf dem neusten technischen und gesetzlichen Stand sein.

Artikel lesen

Zusatzmodul "Netzwerkkopplung"

Mit der Speedy Netzwerkkopplung machen Sie Ihre Kasse Speedy netzwerkfähig. Sie können beliebig viele Kassen miteinander koppeln und somit einen automatischen Austausch von Stammdaten und Belegen einrichten.

Artikel lesen

Software aktualisieren

Wir veröffentlichen in unregelmäßigen Abständen Software-Updates, die Sie sich wie unten beschrieben kostenlos herunterladen können. Beim Upgrade-Vorgang bleiben alle Kassendaten erhalten.

Artikel lesen

Software-Lizenzierung

Generell gilt: Für jedes eingesetzte Androidgerät müssen Sie eine eigene Speedy-Softwarelizenz erwerben. Möchten Sie also 3 Speedy-Kassen gleichzeitig einsetzen, so müssen Sie 3 Lizenzen erwerben. [...]

Artikel lesen

Daten-Backup

Wenn Sie Ihre Kasse Speedy PRO gewerblich einsetzen, empfehlen wir Ihnen dringend, regelmäßig die integrierte Funktion zum Datenbank-Backup zu nutzen.

Artikel lesen

Upgrade auf Speedy CLUB oder PRO

Typischerweise laden Sie sich vom Google Play Store die kostenlose FREE-Edition der Kasse Speedy herunter ("Kasse Speedy FREE") und testen diese ausgiebig, ggf. im CLUB- oder PRO-Demomodus. Mit einem Lizenzkey können Sie auf CLUB oder PRO upgraden.

Artikel lesen

Wie kann ich Benutzer und Berechtigungen (z. B. für Kellner und Bedienungen) verwalten?

Mit dem Zusatzmodul Benutzerverwaltung (Bedienerverwaltung, Kellnerverwaltung) können Sie mehrere Benutzer für Ihre Kasse einrichten. Sie können so den Zugriff und die Berechtigungen auf Ihrer Kasse detailliert steuern und überwachen.

Artikel lesen