Kasse Speedy Version 4.0

Hinweis

Ein Downgrade von 4.0 auf 3.7 ist technisch nicht möglich! Generell sollten Sie vor jedem Update ein Datenbank-Backup exportieren!

Änderungen

Die gesamte Software wurde einem optischen Redesign unterzogen. Neben der farblichen Umgestaltung wurde auch ein neues App-Logo entworfen. Diese optischen Änderungen haben jedoch keinen Einfluss auf die Funktionalität der Kasse!

Kasse Speedy - Logo bisher Kasse Speedy - Logo neu

Kasse Speedy
(bis Version 3.7)

Speedy Kasse
(neu, ab Version 4.0)

Der App-Name hat sich geändert von "Kasse Speedy" auf "Speedy Kasse".

Die Mindest-Installationsvoraussetzungen sind ab sofort Androidversion 5.0 oder höher. Androidgeräte mit älteren Androidversionen können das Update nicht mehr installieren.

  

Neue Funktionen

  • Zusatzmodul "Speedy Waage": Sie können die Software mit dem Zusatzmodul "Waage" als kassen-integrierte oder stand-alone Waage nutzen.
  • Zeiterfassung: das Zusatzmodul "Benutzerverwaltung" wurde um Funktionen zur Zeiterfassung erweitert.
  • Schnellerfassung: Sie können Belegbuchungen nun über einen optional einblendbaren Ziffernblock erledigen
  • Benutzer-Schnellumschaltung: Sie können sich nun mit mehreren Benutzern parallel in der Kasse anmelden und schnell mit 1 Klick zwischen diesen Benutzern umschalten
  • Kioskmodus: Sie können die Kasse im Vollbild-Modus (Kioskmodus) laufen lassen und somit die Menüleisten ausblenden
  • Neuer Treiber für Online-Cloud-TSE (nur relevant für Deutschland)
  • Neuer Treiber für Büro-Drucker
  • Neue Berechtigungen für Gutscheine, Kundenguthaben und Bargeldauszahlungen